Aufzeichnungen der Online-Seminarreihe

Social Media Online-Seminare

Der Kontakt zum Kunden und die Antwort auf die Frage, wo und wie man diesen findet, werden immer wichtiger. Social Media-Marketing ist ein wichtiges Tool, um diesen Kontakt auch mit geringer Manpower nachhaltig zu intensivieren.
In der Aufzeichnung der digiZ-Online-Seminarreihe stehen u. a. folgende Fragestellungen im Fokus:
  • Was bietet sich für welchen Zweck sinnvoll an?
  • Welche Kompetenzen und welcher Einsatz sind notwendig und welcher Erfolg ist zu erwarten?
  • Wie lernt man, sich in sozialen Netzwerken zu bewegen, den Markt zu beobachten und gezielt mit der richtigen Mischung von unterschiedlichen Werkzeugen Kampagnen durchzuführen?
  • Wie macht man seine Marke bekannt und steigt in die Kommunikation mit den Kunden ein?


Social Media für Anfänger

Wenn Sie also einen Firmenauftritt in Facebook, Instagram oder LinkedIn haben, dann erfahren Sie, wie Sie mit wenig Aufwand in den Köpfen Ihrer Kunden bleiben und mögliche Angebote präsentieren können in der Aufzeichnung:
Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen und die Kategorie „Marketing Cookies" akzeptieren. Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung
© digiZ Ostwürttemberg / Christine Hoeft

Social Media für Fortgeschrittene

Wenn Sie also einen Firmenauftritt in Facebook, Instagram oder LinkedIn haben und diesen auch nutzen, dann erfahren Sie, wie Sie mit wenig Aufwand in den Köpfen Ihrer Kunden bleiben und mögliche Angebote präsentieren können. Sie eine klare Strategie aufbauen, die Sie nachhaltig nutzen können und wie Sie sich von Ihren Wettbewerbern abheben und sich nachhaltig in den Vordergrund rücken können.
Die Live-Präsentation ist hier zu sehen: https://prezi.com/view/42HS5HdKpOEMbmyhEjsN/

Social Media für Experten

Wenn Sie also einen Firmenauftritt in Facebook, Instagram oder LinkedIn haben und diesen auch nutzen und Werbung schalten, dann erfahren Sie, wie Sie mit Ihren Auswertungen Ihre Strategie verbessern und verfeinern können. Wie und welche Tools Sie nutzen können, um Ihre Marke sichtbarer zu machen und Ihre Community weiter aufzubauen und wie Sie eigene Profilrahmen erstellen und Ihre Community nutzen, um diese zu verbreiten.
Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen und die Kategorie „Marketing Cookies" akzeptieren. Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung
© digiZ Ostwürttemberg / Christine Hoeft

Mehr zu Christine Hoeft unter www.christinehoeft.de